JCI Baden-wettingen

Die Junior Chamber International Baden-Wettingen (JCI Baden-Wettingen) ist eine lokale Organisation für junge, engagierte Frauen und Männer zwischen 20 und 40 Jahren. Unsere Mitglieder sind beruflich engagiert, an verschiedensten gesellschaftlichen Themen interessiert und setzen sich aktiv mit Bekanntem und Neuem auseinander, sei es auf persönlicher, geschäftlicher oder sozialer Ebene. JCI ist politisch und konfessionell neutral.

JCI Baden-Wettingen wurde 1997 als JCI Aargau gegründet, im Herbst 2014 erfolgte der Namenswechsel. Etwa 20 Mitglieder treffen sich monatlich anlässlich eines Events (beispielsweise Betriebsbesichtigung, Vortrag, Abendstamm), engagieren sich in wirtschaftlichen oder sozialen Projekten, nehmen an lokalen oder nationalen Trainings teil oder erweitern ihr Business-Netzwerk durch persönliche Kontakte.

 

JCI Schweiz

JCI Baden-Wettingen ist Mitglied der nationalen Vereinigung, JCI Switzerland, pflegt einen aktiven Austausch mit anderen lokalen Kammern und beteiligt sich an nationalen Projekten. Der Nationalkongress mit Trainings, Vorträgen und viel Party bildet den alljährlichen Höhepunkt der nationalen Events.

"One year to lead" - jedes Jahr übernimmt ein anderes Mitglied die Funktion des Präsidenten/der Präsidentin oder eine andere Vorstandsaufgabe, sei es auf lokaler, nationaler wie auch auf internationaler Ebene. Dies ermöglicht jedem Mitglied, während eines Jahres eine Führungsfunktion innerhalb JCI wahrzunehmen, sich dabei weiter zu entwickeln und neue Kontakte zu knüpfen.

Um mehr über JCI International zu erfahren, lohnt sich der Besuch auf der Webseite von JCI.

 

 

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon

JCI Aargau auf Facebook